Ruffwear

Vert Jacket

Die neue Vert Jacke kommt in 2 tollen knalligen Farben daher. Wir haben uns für Rot entschieden, da dieses toll zu unserem neuen roten Webmaster Geschirr passt. Die Jacke hält Mex trocken und warm bei schlechtem Wetter. Die Oberfläche ist wasserfest und hält auch längerem Regen stand. Die Innenseite ist mit einem weichen Fleece gefüttert und gibt somit schön warm. Die Verschlüsse sind zwischen den beiden Stoffschichten und sind somit geschützt vor Regen & Schnee. Da passiert es hoffentlich nicht dass die Verschlüsse sich kaum mehr öffnen lassen nach mehreren Stunden im Schnee & Eis. Jedoch ist es so etwas umständlicher zum an- & ausziehen. Kleine Gummizüge beidseits, damit man die Verschlüsse einfacher handeln kann (sprich etwas herausziehen kann) wäre für mich noch eine gute Idee. Mex liebt es sich überall zu wälzen, auch dies hat die Jacke anstandslos mitgemacht- ob auf der Wiese oder auch im Schnee. Dank den hinteren Beinschlaufen bleibt sie auch gut sitzen. Ohne die Schlaufen jedoch wäre es für uns etwas umständlich, da die Rückenlänge in meinen Augen schon fast zu kurz ist und sich die Jacke dann sehr verschiebt. Mex trägt Grösse S - da er halt sehr schmal gebaut ist, jedoch einen langen Rücken hat sind Jacken für uns immer schwierig zu finden. Erst hatten wir den Quinzee zum Testen zugeschickt bekommen, dieser war jedoch viel zu Kurz. Zum Glück konnten wir dann zum Vert wechseln, da diese etwas länger gemacht ist. Auch wurden dieses Jahr die Rückenlängen bei den Jacken angegeben, was ich persönlich super und auch wichtig finde. Eine Jacke sollte gut passen und daher ist auch unser Verbesserungsvorschlag diverse Rückenlängen anzubieten. Unsere Hunde sind genau so individuell wie wir es sind – daher sollte man heutzutage genau auf diese Bedürfnisse eingehen. Ansonsten finde ich das neue Design & Material echt klasse.